Onkyo A/V-Receiver – Reset (mit Einstellungs-Backup) durchführen

Wichtig: Alle Aktionen werden direkt am Receiver vorgenommen, nicht mit der Fernbedienung. Sollte ihr Gerät keine Taste HOME haben, ersetzten sie diese in der Anleitung durch SETUP

Einstellungen sichern (optional):

  • Gerät einschalten
  • HOME und gleich danach zusätzlich ENTER gedrückt halten
  • Gerät zeigt im Display Setup store?
  • HOME weiter gedrückt halten und nochmal ENTER zum bestätigen
  • Gerät zeigt im Display Setup storing
  • Gerät zeigt im Display Complete

Alle getätigten Einstellungen am Receiver (selbst die Radiosender) sind nun in einem Chip (EEPROM) gesichert. Diese können später immer wieder eingespielt werden.

Reset durchführen:

  • CBL/SAT und gleich danach STANDBY/ON (ein/aus/Power-Taste) gedrückt halten bis das Gerät automatisch ausschaltet (ca. 15 Sekunden)
  • Gerät zeigt im Display Clear während des Drückens
  • Gerät wieder anschalten
  • Gerät ist nun wieder im Auslieferungszustand

Einstellungen Wiederherstellen (optional):

  • HOME und gleich danach zusätzlich RETURN gedrückt halten
  • Gerät zeigt im Display Setup recall?
  • HOME weiter gedrückt halten und nochmal RETURN zum bestätigen
  • Gerät zeigt im Display Setup recalling
  • Gerät zeigt im Display Complete

Der Receiver schaltet automatisch in den Standby-Mode. Beim nächsten Start sind alle gesicherten Einstellungen wiederhergestellt.

Bei meinem Onkyo TX-NR535 wurden leider die Radiosender nicht mit abgespeichert, bei älteren Geräten sollte dies noch der Fall gewesen sein. Ansonsten werden die wichtigsten und zeitaufwendigsten Einstellungen einwandfrei Wiederhergestellt.

Onkyo A/V-Receiver – Reset (mit Einstellungs-Backup) durchführen

Onkyo TX-NR535 – Audio / Video asynchron fix

Problem:

Bei meinem Onkyo TX-NR535 sind Bild und Ton bei allen Eingabequellen stark versetzt. Mit stark versetzt meine ich eine Asynchronität von über 500ms. Diese lässt sich mit den Einstellungen am Receiver nicht mehr beheben und ist auf einen Fehler in der Receiver Software zurückzuführen.

Lösung:

Abhilfe schafft hier leider nur ein Reset des Onkyo AV-Receiver.

Wie ihr diesen (fast) ohne Einstellungsverluste durchführt, habe ich hier zusammengefasst:

Onkyo A/V-Receiver – Reset (mit Einstellungs-Backup) durchführen

Onkyo TX-NR535 – Audio / Video asynchron fix